Unsere Bestseller

Sichtschutz

Moderner Sichtschutz wird heute nicht nur in Holz oder Metall angeboten, sondern auch in Kunststoff als Sichtschutzstreifen, die in Metallgitterzäune eingezogen werden. Dabei werden lange, meist grüne oder graue Kunststoffzuschnitte wellenförmig durch das Gitter geführt, so dass es wie gewebt erscheint. Das klassische Material für diese Anwendung ist PVC. ER&GE hat dazu eine preisgünstigere und umweltverträglichere Alternative aus Polypropylen entwickelt. Das Material verhält sich genauso gut wie PVC hinsichtlich Blickdichtheit, UV-Stabilität und Kälteschlagzähigkeit, entwickelt im Brandfall jedoch keine Dioxine oder Salzsäuregas, wie es PVC tun würde. Mit der geringeren Dichte hat es gegenüber PVC zudem den eingebauten Kostenvorteil. ER&GE vertreibt das Ausgangsprodukt an den interessierten Fachhandel und Verarbeiter.

Laden Sie hier unseren Flyer herunter.

Antirutschmatte

Das Problem kennt man nicht nur von der Küchenschublade: Lose eingelegte Gegenstände rutschen bei jedem Öffnen und Schließen umher und schlagen an die Seitenwände. Abgesehen von der Unordnung sind Kratzer, Oberflächenverschleiß und Beschädigungen an der Lade die Folge. Für Küchenhersteller hat ER&GE daher eine Antirutschmatte entwickelt, die das Gleiten minimiert. Sie besteht aus beidseitig coextrutiertem Polypropylen, ein besonders stumpfes Material, das die Anti-Rutsch-Wirkung erzeugt. Es ist mit verschiedenen Oberflächen herstellbar, z. B. mit quadratischen Noppen oder geperlter Oberfläche. Zudem kann beliebig mit den Farben gespielt werden, etwa nach RAL-Nummern oder Haus- und Markenfarben. Dieses Produkt eignet sich nicht nur für Schubladen, sondern durchaus für andere Einsatzgebiete. Es ist interessant für Büro- und Haushaltswarenhersteller, Möbelzulieferer oder Küchenhersteller, die nach Unterscheidungsmerkmalen suchen.

Bodenschutzmatte

Zum Schutz des Bodenbelages vor Abrücken von Bürostuhlrollen hat ER&GE eine rutschfeste Bodenschutzmatte entwickelt. Unabhängig davon, ob es sich um Teppich, Parkett oder Fliesen handelt, liegt die Matte dank einer rückseitig aufgebrachten Antirutsch-Ausstattung fest auf dem Untergrund und verschiebt sich nicht. Gleichzeitig werden die Rolleigenschaften des Stuhls verbessert. Die klassische Variante der Bodenschutzmatte ist eine rechteckige Unterlage mit genarbter oder geperlter Oberfläche, abgerundeten Ecken sowie farbneutraler, leicht opaker Transparenz. Gegenüber Polycarbonatartikeln ist ER&GEs Variante aus Polypropylen deutlich kostengünstiger. Mit ER&GE lässt sich der Artikel zudem personalisieren, z. B. durch Farbigkeit der Matte oder Logo-Aufdruck. Das ist nicht nur interessant für Büroartikel- und Möbelhersteller, sondern auch für Werbeartikelanbieter, die die Matte für das Merchandising mit Logo-Eindruck nutzen wollen.

Wir nehmen Kundenorientierung ernst!
Was ist Ihr Thema?

Halbzeuge für vielfältige Anforderungen

Wenn Ihr Produkt eine Lösung erfordert, die Standard-Halbzeuge nicht leisten können, sind Sie bei uns richtig. Wir liefern nicht ausschließlich nach bestimmten Standardsortimenten aus dem Katalog, sondern wandeln Ausgangsrezepturen kundenindividuell und projektbezogen ab.

Das bedeutet für Sie: Wir haben Ihr Produkt und spezifizieren es gemeinsam mit Ihnen!

Das richtige Verständnis für Ihr Problem

In unserer technischen Beratung ist Eines besonders wichtig: Zuhören. Als Kunde haben Sie ein tiefes Verständnis für Ihr Produkt, für die Produktionsbedingungen und die Ergebnisse, die Sie erwarten. Der Bezug zur Kunststofftechnik, insbesondere zur Extrusionsverarbeitung, kommt von uns. So übersetzen wir Ihre Vorstellungen in unsere Produktionswelt.

Das bedeutet für Sie: Sie müssen uns nicht verstehen, aber wir verstehen Sie!

Zuverlässige Planung

Als mittelständisches Unternehmen ist Flexibilität für ER&GE nicht nur ein Schlagwort, sondern gelebter Alltag. Wir stellen uns unbürokratisch auf Termine, Veränderungen und Ansprechpartner ein. Wir verstehen uns als Diskussions- und Entwicklungspartner, immer ausgehend von Ihren Ideen und Produktwünschen.

Das bedeutet für Sie: Wir berücksichtigen Ihre Abläufe und schaffen eine zuverlässige Planungsgrundlage!

Unsere Erfahrung für Ihren Vorsprung

Als Hersteller von sehr unterschiedlichen kundenspezifischen Halbzeugen werden wir häufig vor spezielle technische Anforderungen gestellt. Bei der Lösung hilft unsere ständig wachsende Erfahrung über Rohstoffe und Materialien, deren Eigenschaften, Kombinierbarkeit und Verarbeitung. Wir wissen, dass unser Produkt perfekt abgestimmt sein muss, damit Ihr Produkt funktionieren kann.

Das bedeutet für Sie: Sie können unserer Erfahrung vollends vertrauen!

Vielfalt in Form, Farbe und Eigenschaft

Wenn es ein Kennzeichen für unsere Halbzeuge gibt, dann dass es kein Kennzeichen für sie gibt: jedes unserer Produkte ist anders, Vielfalt ist Programm. Wählen Sie zwischen Polypropylen und Polyethylen mit unterschiedlichen technischen Eigenschaften. Variieren Sie Ausstattung, Farbe, Form, Stärke und Zuschnitt ganz nach Ihrem Anwendungszweck. Im wortwörtlichen Sinn: zugeschnitten auf Ihre Anforderungen.

Zwischenlagen von ER&GE:
Ein Mehrwegsystem mit Auszeichnung

Seit den frühen 1980er Jahren werden Kunststoffzwischenlagen als Mehrwegtransportsystem in der Behälterglas- und Dosenindustrie eingesetzt. ER&GE gehört zu den Pionieren dieser Technik und entwickelt sie konstant weiter.

Gestalten Sie Ihre Marktchancen

Mit Kunststoff lässt sich mehr anfangen, als man ihm auf den ersten Blick ansieht. Vorausgesetzt, man spricht mit Fachleuten, die in der Materie zu Hause sind und die Veredelungsmöglichkeiten kennen. Bei ER&GE finden Sie nicht nur die passenden Füllstoffe und Additive, sondern auch die Berater, die Ihnen zuhören und Sie beim Einsatz unterstützen.

Kurz nachgefragt. Kompetent beraten.
Sauber kalkuliert. Ihr Kontakt bei ER&GE.

Persönlich, unbürokratisch und zuverlässig. Bei ER&GE bekommen Sie in stets verbindliche Auskünfte, Zahlen für Ihre Kalkulation oder Zeitpläne für Ihr Projektmanagement. Was ist Ihr Anliegen?

Anastasia Semykin
Zentrale

T  +49 (0) 52 51.17 56 0
E  anastasia.semykin@ergeplas.de

Foto: Anastasia Semykin