Kunststoffhalbzeuge nach Kundenwunsch

Besondere Aufgaben erfordern Lösungen, die weiter gehen als der Standard. ER&GE bietet seinen Kunden Kunststoffhalbzeuge, die auf diese Herausforderungen zugeschnitten sind: Customized PP/PE. Das sind extrudierte Tafeln und Rollenware – zum Bedrucken, Formen, mechanischen Bearbeiten, Lasern, Verbauen, Verkleben oder Verschweißen. ER&GE liefert nicht nur das Material, häufig sind wir Teil der Produktentwicklung und finden mit unseren Kunden gemeinsam den Weg zum eingesetzten Endprodukt.

Als mittelständischer Hersteller kunden- und anwendungsspezifischer extrudierter Tafeln und Folien aus Polyolefinen sowie von Kunststoffzwischenlagen findet die ER&GE GmbH ihre Absatzmärkte hauptsächlich in Deutschland und Europa. Die englische Tochtergesellschaft in Leeds betreibt den Vertrieb von in Paderborn hergestellten Erzeugnissen für den dortigen Markt und verfügt über einen Vorrat von Standardprodukten.

Zahlen, Daten, Fakten

Vom Anbieter für Zwischenlagen zum spezialisierten Hersteller für Kunststoffhalbzeuge

ER&GE beginnt seine Geschäftstätigkeit 1982 mit dem Weiterverarbeiten zugekaufter Kunststoffplatten zu Zwischenlagen, einer hygienischen Mehrwegtransportverpackung für die Behälterglas- und Dosenindustrie als Ersatz für die zuvor verwandten Einwegverpackungen aus Pappe. Die weiteren Stufen der Geschäftsentwicklung bis zur heutigen Tätigkeit als Hersteller von Halbzeugen aus PP und PE:

Fundiert, wendig und unbürokratisch

Aus unserer Sicht sind eine hohe und konsistente Qualität sowie ein guter Service die besseren Marketingmaßnahmen. Unsere Mitarbeiter in Beratung, Verkauf und Produktion sind nahezu rund um die Uhr für Sie da, um dies unter Beweis zu stellen. Kurze Wege, Integration in Ihre Geschäftsprozesse und auch einmal »Feuerwehr« sein – all dies ist für uns selbstverständlich.

Durch frühzeitige Planung und Beratung gewährleisten wir einen hohen Qualitätsstandard bei gleichzeitig zügiger Projektbearbeitung. So klären unsere Berater zu einem möglichst frühen Zeitpunkt neben dem Einsatzzweck vor allem auch die Verarbeitungsbedingungen des benötigten Produktes. Zudem testen wir Ihr Produkt, bevor es in Serienfertigung gehen darf.

Darüber hinaus beliefern wir Sie im In- und Ausland mit unserer eigenen Logistik und ausgewählten Dienstleistern, um sicherzustellen, dass die Ware Sie termingerecht und in bestem Zustand erreicht.

ESF-geförderte Ausbildung

ER&GE ermöglicht jungen Menschen mit technischem Interesse schon seit vielen Jahren Ausbildungen zum/zur Industriemechaniker/in, Maschinen- und Anlagenbediener/in sowie zum/zur Industriekaufmann/frau. Die Verbundausbildung findet in enger Zusammenarbeit mit dem TBZ/SBH in Paderborn statt. Bisher konnten sämtliche Auszubildende nach bestandener Prüfung übernommen werden. Mit dieser Maßnahme entgegnen wir dem Fachkräftemangel und erbringen einen Beitrag zur Standortsicherung. 

Ein wertvoller Beitrag, der unlängst durch den ESF gefördert wurde: »Die Ausbildung von zwei Auszubildenden im Verbund zwischen der ER&GE GmbH als Ausbildungsbetrieb und dem TBZ Paderborn gGmbH als überbetrieblicher Ausbildungsstätte für die theoretischen und Berufsschulanforderungen wird gefördert mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein Westfalen und des Europäischen Sozialfonds«

ER&GE freut sich überdies über Initiativbewerbungen, die Interessenten ganz einfach online zusenden an info@ergeplas.de.

Zertifikat des ESF ansehen

Auf dem neuesten Stand der Technik

Technische Ausstattung

Das Betriebsgelände von ER&GE befindet sich mit 16.000 m² Grundstücksfläche im Paderborner Industriegebiet Mönkeloh. Die Grundfläche von Produktions- und Lagerhallen beträgt 5.500 m². In fünf Rohstoffsilos bevorraten wir die gängigsten Rohstofftypen und verarbeiten diese mit zwei modernen Extrusionsanlagen zu Tafeln und Rollenware aus Polypropylen und Polyethylen, ausgelegt für die flexible Herstellung kundenspezifischer Produkte.

ER&GE produziert vollständig Inhouse. Wir sind lückenlos ausgestattet mit sämtlichen technischen Einrichtungen für die Zerkleinerung, Wiederaufbereitung, Compoundierung und Vortrocknung von Rohmaterialien sowie Produktionsabfällen. Die im Produktionsprozess anfallenden Reste werden praktisch vollständig betriebsintern wiederverwertet.

Die Fertigprodukte werden in der Regel im Endformat produziert. Sehr kleine Zuschnitte können mittels eines Polarschneiders konfektioniert werden. Da eine Reihe unserer Produkte in Bereichen der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, bietet ER&GE in der Produktion einen Hygienestandard auf höchstem Niveau.

Kurz nachgefragt. Kompetent beraten.
Sauber kalkuliert. Ihr Kontakt bei ER&GE.

Persönlich, unbürokratisch und zuverlässig. Bei ER&GE bekommen Sie in stets verbindliche Auskünfte, Zahlen für Ihre Kalkulation oder Zeitpläne für Ihr Projektmanagement. Was ist Ihr Anliegen?

Werner Gubernat
Betriebsleitung

T  +49 (0) 52 51.17 56 26
E  werner.gubernat@ergeplas.de

Foto: Werner Gubernat